Custom Boards

Bi-Office besucht Cork Peru

2014-03-06

Cork Peru, seit zehn Jahren Importunternehmen der Marke Bi-Office, hat in der Region ein beachtliches Gewicht im Verkauf von Produkten aus dem Bereich der visuellen Kommunikation und ist somit ein wichtiger Partner.
Der Besuch der Bi-Office in den Einrichtungen in der peruanischen Hauptstadt Lima hat das Potenzial dieser portugiesich-peruanischen Partnerschaft unterstrichen und zielt auf die Weiterentwicklung der technischen Fähigkeiten des Verkaufsteams im südamerikanischen Unternehmen und auch auf die Schaffung einer über Kanäle organisierten Auslieferung.
Das Team der Cork Peru nahm auch an einer Fortbildungsveranstaltung teil, die darauf zielte, die Technoloie und den Gebrauch der interaktiven Boards Bi-Bright zu potenzieren, um so noch im laufenden Jahr die Vertriebsergebnisse entscheidend zu erhöhen. Der Einsatz wird auf den Erziehungs- bzw. Körperschaftssektor gerichtet, die laut dem Unternehmen ein groβes Potenzial darstellen.
Die auf dem Binnenmarkt operierende Cork Peru hat nun für die kommenden Monate eine Internationalsierungsstrategie für Equador und Bolivien, was den Marken der Gruppe Bi-Silque eine Gelegenheit bietet, neue Ziele, Kunden und Märkte kennenzulernen.

© Bi-Silque. Alle Rechte vorbehalten.
Qren